admin-artemusica-stiftung

Vivien Schwarz

…eine echte Künstlerin, die sich jedem Werk mit Leidenschaft hingibt. https://youtu.be/QQXSbhdgOA0?feature=shared%20https://www.youtube.com/watch?v=pz87UI1J2_g In Heilbronn aufgewachsen, erhielt Vivien Schwarz im Alter von acht Jahren dort ihren ersten Querflötenunterricht, bevor ein Jungstudium bei Thomas von Lüdinghausen sie an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart führte. Ihr Bachelorstudium absolviert sie derzeit in der Klasse von Prof. Stephanie …

Vivien Schwarz Weiterlesen »

Guido Sant´Anna

„Musik ist für mich eine essenzielle Sprache, die eine ungeheure Bandbreite meiner Persönlichkeit und meines Menschseins kommunizieren kann – auf spektakulär kreative Weise. Diese Kommunikationsform zu erkunden, ist unglaublich spannend – die Unterstützung der arteMusica-Stiftung ist für mich dabei unerlässlich“.

Deva Mir Sperandio

Deva Mira Sperandio

„Das ArteMusica-Stipendium bedeutet mir so viel: Ich verstehe es als Anerkennung unserer Arbeit und des bereits Erreichten, als Vertrauen in unsere Entschlossenheit, uns weiterzuentwickeln, in unsere Leidenschaft und als Verständnis dafür, wie schwierig es ist, eine Karriere in der Musik zu verfolgen.“

Lila Dufy

Nach fünf Jahren in Nordamerika, wo sie hauptsächlich an der Universität von Montreal und der Juilliard School studierte und ihr künstlerisches Diplom erwarb, gibt die Koloratursopranistin Lila Dufy nun ihr Debüt auf den französischen Opernbühnen.

CD-Release

Unsere Stipendiatin Karolina Errera (Viola) veröffentlichte beim Leipziger Label GENUIN  ihr Debütalbum „Songs of Rain“. Gemeinsam mit der  Pianistin Lilit Grigoryan spielt sie Werke von Tschaikowsky, Rachmaninow, Dowland, Britten, Prokofjew und Brahms. Mehr zum Album „Songs of Rain“